Workshop in Berlin: Webseiten optimieren mit der neuen Google Search Console

Das wichtigste Tool zur Optimierung von Webseiten ist vollkommen kostenlos: mit der Google Search Console stellt Google ein Instrument zur Verfügung, das jeder Webseiten-Betreiber und jedes Unternehmen regelmäßig nutzen sollte. In meinem Workshop in der Berliner Blogfabrik zeige ich, wie die Search Console für mehr Reichweite – und damit mehr Umsatz – sorgen kann.

Google ist gerade dabei eine neue Version seines Tools für Webmaster herauszubringen und hat eine Beta-Version ins Netz gestellt. Diese bringt die bewährten Tools in einer etwas frischeren und übersichtlicheren Gestaltung. 

In meiner SEO-Sprechstunde in der Berliner Blogfabrik lernen Sie, Ihre Webseite mit Google Search Console zu analysieren und zu optimieren. Egal ob Firmenhomepage, Blog oder Shop: die Search Console zeigt exakt, wie Google Ihre Website versteht und rankt. 

  • Wie viele Seiten werden auf Google gefunden?
  • Gibt es Fehler?
  • Gibt es Sicherheitsprobleme?
  • Ist die robots.txt korrekt konfiguriert?
  • Mit welchen Suchbegriffen ranke ich bei Google und wie häufig werden diese geklickt?
  • Hat Google eine Strafe gegen Sie verhängt aufgrund von unerlaubter Manipulationen?

Anhand dieser Informationen kann man eine Menge herauslesen, um Webseiten zu optimieren und mehr Reichweite zu erzielen. 

In der Sprechstunde schauen wir uns Ihre Website in der Search Console an und Sie lernen Schritt für Schritt, wie Sie selbst die wichtigsten Informationen herauslesen können und künftig ohne fremde Hilfe und ohne teure SEO-Tools die eigene Website optimieren können.

Dabei schauen wir uns die Websites der Teilnehmer an und versuchen gemeinsam versteckte Potenziele aufzuspüren. In der Teilnahmegebühr ist eine technische Onpage-Analyse Ihrer Website enthalten.

Der Workshop eignet sich für alle, die inhaltlich mit einer Business-Website arbeiten und Zugang zur Google Search Console haben (bitte vorab klären). Es geht also weniger um technische, als um inhaltliche Fragen.

Voraussetzungen für die Teilnahme:
– Es sind keine technischen Vorkenntnisse nötig.
– Sie betreuen eine Business Website, die bereits auf Google zu finden ist.

Die nächsten SEO-Sprechstunden: 

18. Mai 2018 14-17 Uhr
29. Juni 2018 14-17 Uhr

Kontakt

Falls Sie lieber mit dem ganzen Team am auf Ihr Unternehmen abgestimmten Workshop teilnehmen möchten, sind auch individuelle Termine möglich. 

MEHR SEO TIPPS

Die 12 häufigsten Webseiten-Fehler und wie man sie behebt Es ist erstaunlich, wie viele Webseiten im Jahr 2016 immer noch nicht optimiert sind. Hier ist eine Checkliste der größten - und weit verbreiteten - F...
Lesestoff für SEO-Einsteiger SEO ist die Basis des erfolgreichen Online Marketing. Vielfach scheitert eine gute SEO-Strategie an Unwissen. Hier sind einige Lesetipps für SEO-Einst...
Usability Testing mit Hotjar: Bessere Webseiten mit Heatmaps Viele Website-Betreiber wissen nicht, wie ihre Seite eigentlich genutzt wird. Das ist ein Problem. Und Hotjar hat die Lösung: das Tool erstellt detail...
SEO-Spam: Wie SEO nicht funktioniert Eine angebliche "Web Agentur" verschickt massenhaft Mails und verspricht darin SEO zum Sonderpreis von 190 Euro. Das vermeintliche Schnäppchen ist nic...
Studie: Die typischen SEO-Fehler des deutschen Mittelstands 2016 In vielen deutschen Unternehmen ist SEO noch nicht richtig etabliert. Eine Studie brachte zum Vorschein, dass vor allem der Mittelstand im Netz den An...